Autoren-Archive: David Niedermeier

Über David Niedermeier

Junioren Bundesligaspieler TSV 1860 München A-Lizenz Trainer Inhaber Münchner Fussball Schule Juniorentrainer FC Bayern München

Taktikanalyse FC Bayern gegen Borussia Mönchengladbach

Teilen: Share on FacebookPin on PinterestTweet about this on TwitterShare on Google+Print this page
So könnte es gehen - die Außenverteidiger werden im Spielaufbau auch mal eingezogen

Es läuft nicht rund beim FC Bayern. Nachdem der Start in die neue Bundesliga Saison zunächst erfolgreich war und viele sich auf eine nächste “Bayern-Saison” einstellten, konnten die Bayern in den letzten vier Spielen nicht überzeugen und verloren als vorläufigen Höhepunkt am Samstag zu Hause mit 0:3 gegen Mönchengladbach. Das Spiel erinnert dabei ein wenig an das der deutschen Nationalmannschaft bei der WM. Viel Ballbesitz, aber kaum gefährliche Torchancen. Woran liegt das? Dazu schauen wir uns mal das Spiel gegen Gladbach näher an. Weiterlesen

Bundesliga Auftakt – Die Techniken der Profis

Teilen: Share on FacebookPin on PinterestTweet about this on TwitterShare on Google+Print this page

Heute Abend 20.30 Uhr ist es soweit – die Bundesliga startet in ihre 56. Saison. Zum Auftakt treffen zwei Mannschaften aufeinander, die für technisch guten Fußball bekannt sind. Bayern München muss zu Hause gegen Hoffenheim ran und wir sind schon sehr gespannt – Nagelsmann kann man ein gutes Ergebnis in München zutrauen.
Dabei werden wir bestimmt eine Technik sehen, die sich mehr und mehr durchsetzen wird: Hohe Bälle, die mit der DropKick-Technik angenommen werden, was das Spiel noch schneller macht und den Spielern mehr Kontrolle über das Spiel gibt. Wie man diese Technik trainiert, zeigen wir in unserem neuen KOSTENLOSEN Video Dropkicktechnik…

Technik mit Zukunft - Ballannahmen mit der Dropkick Technik

Technik mit Zukunft – Ballannahmen mit der Dropkick Technik

Außerdem hoffen wir auf viele Tore durch tolle Aktionen der Angreifer. Raffinierte Ballannahmen mit schnellen Torabschlüssen – das ist das was wir sehen wollen.

Eine gute Fußballzeit!

Euer David Niedermeier


Techniktraining für 6er

Teilen: Share on FacebookPin on PinterestTweet about this on TwitterShare on Google+Print this page

In meiner neuen Passübung trainieren wir eine Technik, welche für 6er und 8er wichtig ist, um schnell in eine offene Stellung seitlich zum Tor zu kommen. Dazu benötigen wir zwei Hütchentore im Abstand von 5 Metern zueinander und zwei Spieler. Mehr ist nicht nötig und schon kann es losgehen. Hier geht es zum KOSTENLOSEN Video…

Schnell in eine offene Stellung kommen - für einen 6er sehr wichtig

Schnell in eine offene Stellung kommen – für einen 6er sehr wichtig

Ein gutes Training!

Euer David Niedermeier

P.S.: Steckbälle und Zweikampftraining in einer Übung? Kein Problem mit unserer Übung STECKBÄLLE!

War das knapp! WM Rückblick – DEUTSCHLAND gegen SCHWEDEN

Teilen: Share on FacebookPin on PinterestTweet about this on TwitterShare on Google+Print this page
So könnte es gehen - die Außenverteidiger werden im Spielaufbau auch mal eingezogen

Jogi Löw hat aus unserer Sicht sowohl taktisch als auch personell sehr gut auf das Mexiko Spiel reagiert. Wir hätten zwar wie geschrieben auf Süle und Gündogan anstatt Rüdiger und Rudy gesetzt, ansonsten aber war das eine Aufstellung mit entsprechender Ausrichtung nach unserem Geschmack;) Weiterlesen

Deutschland gegen Schweden – Gündogan und Reus anstatt Khedira und Özil?

Teilen: Share on FacebookPin on PinterestTweet about this on TwitterShare on Google+Print this page
Grundprinzipien im Spielaufbau

Die Mexikaner hatten den perfekten Matchplan um Deutschland zu schlagen. Und wir müssen davon ausgehen, dass die Schweden diesen Plan abschauen und es den Mexikanern gleichtun können. Wir sollten also unbedingt darauf vorbereitet sein. Zumal auch die Schweden ähnlich wie die Schweiz eine Mannschaft ist, die durch Ihre Kompaktheit v.a. bedingt durch einen großen Zusammenhalt im Team richtig stark sein kann. Mit der Leistung gegen Mexiko darf man nicht zufrieden sein – was muss sich also ändern, um nicht schon in der Vorrunde aus dem Turnier zu fliegen?
Weiterlesen

“Für mich der Prototyp eines modernen Trainers” – David Niedermeier spricht im Münchner Merkur über Niko Kovac

Teilen: Share on FacebookPin on PinterestTweet about this on TwitterShare on Google+Print this page
Niedermeier

Der Münchner Merkur führte ein Interview mit mir über den Wechsel von Niko Kovac zu Bayern München (Artikel vom 17.05.2018 im Münchner Merkur). Viele finden, dass ihm die dazu die nötige Erfahrung fehlt. Ist dem wirklich so? Oder passt er vielleicht doch sehr gut zum FC Bayern? Hier gibt es ganzen Artikel zu Nachlesen… Weiterlesen

Das Umschaltspiel der Profis im Nachwuchsfußball – gut für unsere Talente?

Teilen: Share on FacebookPin on PinterestTweet about this on TwitterShare on Google+Print this page
Faxe Fussballtraining

In der Bundesliga ist es mittlerweile bei mehr als 50% der Teams Wochenende für Wochenende zu beobachten – eine Spezialisierung auf ein reines Umschaltspiel ohne das Risiko eines eigenen, technisch anspruchsvollen Spielaufbaus.  Und sieht man sich aktuell Juniorenspiele v.a. im Nachwuchsleistungsfußball an, dann ist eines auffällig: überall hört man die Kommandos Druck und Umschalten. Mag sein, dass dieser Fußball sich am Ende in der Tabelle positiv auswirkt. Aber wie wirkt sich denn dies auf die Talententwicklung aus? Weiterlesen

Wie trainiere ich in der Halle?

Teilen: Share on FacebookPin on PinterestTweet about this on TwitterShare on Google+Print this page

Viele Jugendtrainer lassen die Kinder in der Hallenzeit ausschließlich spielen. 3-4 Mannschaften werden eingeteilt und dann wird ein Turnier gespielt. Das ist natürlich auch eine Möglichkeit, Hallentraining zu gestalten. Aber das darf nicht Alles sein. Viele haben gerade im Winter nur einmal Training in der Woche und das eben in der Halle. Für ungefähr 5 Monate! Da muss v.a. in den Ausbildungsjahren auch unbedingt trainiert werden.  Weiterlesen

Die defensive Raumaufteilung nach eigenem Angriff

Teilen: Share on FacebookPin on PinterestTweet about this on TwitterShare on Google+Print this page

Ich habe ein kleines Gratis-Video online gestellt, in welchem ich kurz die optimale Raumaufteilung nach einem eigenen Angriff erkläre. In unserem Fall ist der Angriff abgeschlossen und der gegnerische Torwart hat den Ball. Dann müssen die eigenen Spieler schnell hinter den Ball kommen. Aber worauf muss dabei geachtet werden?

Raumaufteilung

 

Weitere Spielanalysen für Jugendtrainer gibt es noch hier zu sehen…

Eine gute Fußballzeit!

Euer David Niedermeier