Schlagwörterarchiv: Fußballtraining

Der Futsal – eigentlich eine gute Idee!

Teilen: Share on FacebookPin on PinterestTweet about this on TwitterShare on Google+Print this page
JETZT NEU

Keine Frage: der Futsal hat sehr viele Vorteile und seine grundsätzliche Idee, dass Kinder dadurch mehr FußballSPIELEN lernen, ist natürlich begrüßenswert. Das Einspielen anstatt Einrollen ist einer davon. Der relativ schwere und weniger elastische Futsal-Ball erleichtert das flache Passspiel und verhindert „Gebolze“, weil nicht so hart geschossen werden kann. Das Seitenaus ist auch förderlich für ein kontrolliertes Spiel, denn hier kann der Ball nicht auf gut Glück über die Bande vor das gegnerische Tor geschlagen werden, was sonst viele Mannschaften gerne im Spiel mit durchgehender Bande machen. Doch der Futsal hat einen entscheidende Nachteile, welche trotz aller Pluspunkte die Nachwuchsausbildung sehr entscheidend negativ beeinträchtigen.

Weiterlesen

Individueller Trainingsplan Schnelligkeit

Teilen: Share on FacebookPin on PinterestTweet about this on TwitterShare on Google+Print this page
Sprungfeder

Ich bin letzte Woche von einem U16 Spieler eines Bundesligavereins gebeten worden, ihm einen individuellen Trainingsplan für die Verbesserung der Schnelligkeit zusammenzustellen. Dazu habe ich ihm in unserem Videoportal einen Zugang mit einem entsprechenden Trainingsplan angelegt.
Ich denke, dieser Plan ist für alle jungen und auch älteren ambitionierten Spieler interessant (ab D-Jugend).  Weiterlesen

#Nachspielzeit – Das Training im Zweischussspiel

Teilen: Share on FacebookPin on PinterestTweet about this on TwitterShare on Google+Print this page
Schuppke

Immer wieder erreichen uns Fragen von Trainern aus ganz Deutschland zum Trainingsbetrieb oder zu ihren Spielen. Wir wollen diese Fragen nicht nur diesen Trainern beantworten, sondern ihre Fragen, Probleme und auch Anregungen allen hier zur Verfügung stellen. Eine Frage von letzter Woche dreht sich um unsere Art des Trainings, genauer gesagt um das Zweischussspiel. Weiterlesen

Anfänger? Kein Problem mit diesem Trainingsplan

Teilen: Share on FacebookPin on PinterestTweet about this on TwitterShare on Google+Print this page
Techniktraining Spielverlagerung

“Ich habe jetzt eine Mannschaft übernommen. So 6 jährige. Die können noch gar nichts. Was soll ich denn mit denen trainieren? Was ich auch mache, es ist jedesmal irgendwie Chaos!”
Ein typischer Satz eines Vaters, der das Team seines Sohnes übernommen hat und nun mit seinem Herrenfußball-Training aus seiner aktiven Zeit nicht weiterkommt.
Hier stelle ich einen exemplarischen Trainingsplan dafür vor. Weiterlesen

Aufwärmen vor dem Spiel: Warum Runden laufen? Warum überhaupt ohne Ball einlaufen?

Teilen: Share on FacebookPin on PinterestTweet about this on TwitterShare on Google+Print this page
Techniktraining Spielverlagerung

Die neue Jugendsaison steht vor der Tür oder hat in manchen Regionen schon begonnen. Das bedeutet nicht nur regelmäßiges Training, sondern natürlich auch endlich wieder Spiele. Und gerade in den jüngeren Jahrgängen sieht man beim Aufwärmen der Spieler einen der gravierendsten Fehler im Nachwuchsfußball: das Einlaufen ohne Ball! Weiterlesen

Bundesliga Auftakt – Die Techniken der Profis

Teilen: Share on FacebookPin on PinterestTweet about this on TwitterShare on Google+Print this page

Heute Abend 20.30 Uhr ist es soweit – die Bundesliga startet in ihre 56. Saison. Zum Auftakt treffen zwei Mannschaften aufeinander, die für technisch guten Fußball bekannt sind. Bayern München muss zu Hause gegen Hoffenheim ran und wir sind schon sehr gespannt – Nagelsmann kann man ein gutes Ergebnis in München zutrauen.
Dabei werden wir bestimmt eine Technik sehen, die sich mehr und mehr durchsetzen wird: Hohe Bälle, die mit der DropKick-Technik angenommen werden, was das Spiel noch schneller macht und den Spielern mehr Kontrolle über das Spiel gibt. Wie man diese Technik trainiert, zeigen wir in unserem neuen KOSTENLOSEN Video Dropkicktechnik…

Technik mit Zukunft - Ballannahmen mit der Dropkick Technik

Technik mit Zukunft – Ballannahmen mit der Dropkick Technik

Außerdem hoffen wir auf viele Tore durch tolle Aktionen der Angreifer. Raffinierte Ballannahmen mit schnellen Torabschlüssen – das ist das was wir sehen wollen.

Eine gute Fußballzeit!

Euer David Niedermeier


Techniktraining: Ballannahmen mit Rücken zum Tor und Abschluss

Teilen: Share on FacebookPin on PinterestTweet about this on TwitterShare on Google+Print this page

Für Angreifer grundlegend wichtig: schnelle Ballannahmen mit Rücken zum Tor und ein ebenso schneller Abschluss im Anschluss. Mit unserer neuen und KOSTENLOSEN Technikübung trainieren die Spieler Ballannahmen mit der Außenseite beidfüßig und üben den Torabschluss auf beiden Seiten gleich mit.

ballannahmen_mit_ruecken_zum_tor 6

Dynamische Ballannahmen und schneller Torabschluss – in dieser Technikübung wird beides trainiert

Wer zudem noch eine Spielform braucht, in der das Überspielen des gegnerischen Pressings die zentrale Rolle spielt, ist mit der Pressingmaschine sehr gut bedient. Die Spieler müssen unter zunehmendem Gegner- und Raumdruck technische Lösungen finden. Damit verbessern wir sowohl die Technik unserer Spieler als auch die Handlungsschnelligkeit und die Kombinationssicherheit im Passspiel.

 

 

Eine gute Fußballzeit!

Euer Michi