Schlagwörterarchiv: Torschuss

#Nachspielzeit – Das Training im Zweischussspiel

Teilen: Share on FacebookPin on PinterestTweet about this on TwitterShare on Google+Print this page
Schuppke

Immer wieder erreichen uns Fragen von Trainern aus ganz Deutschland zum Trainingsbetrieb oder zu ihren Spielen. Wir wollen diese Fragen nicht nur diesen Trainern beantworten, sondern ihre Fragen, Probleme und auch Anregungen allen hier zur Verfügung stellen. Eine Frage von letzter Woche dreht sich um unsere Art des Trainings, genauer gesagt um das Zweischussspiel. Weiterlesen

Bundesliga Auftakt – Die Techniken der Profis

Teilen: Share on FacebookPin on PinterestTweet about this on TwitterShare on Google+Print this page

Heute Abend 20.30 Uhr ist es soweit – die Bundesliga startet in ihre 56. Saison. Zum Auftakt treffen zwei Mannschaften aufeinander, die für technisch guten Fußball bekannt sind. Bayern München muss zu Hause gegen Hoffenheim ran und wir sind schon sehr gespannt – Nagelsmann kann man ein gutes Ergebnis in München zutrauen.
Dabei werden wir bestimmt eine Technik sehen, die sich mehr und mehr durchsetzen wird: Hohe Bälle, die mit der DropKick-Technik angenommen werden, was das Spiel noch schneller macht und den Spielern mehr Kontrolle über das Spiel gibt. Wie man diese Technik trainiert, zeigen wir in unserem neuen KOSTENLOSEN Video Dropkicktechnik…

Technik mit Zukunft - Ballannahmen mit der Dropkick Technik

Technik mit Zukunft – Ballannahmen mit der Dropkick Technik

Außerdem hoffen wir auf viele Tore durch tolle Aktionen der Angreifer. Raffinierte Ballannahmen mit schnellen Torabschlüssen – das ist das was wir sehen wollen.

Eine gute Fußballzeit!

Euer David Niedermeier


Spielnahes Doppelpasstraining

Teilen: Share on FacebookPin on PinterestTweet about this on TwitterShare on Google+Print this page

In einer neuen Übung trainieren die Spieler Doppelpässe mit Torabschlüssen und kombinieren dies spielnah mit Dribbling und Wendetechniken.

wendedoppelpass_im_zweischussspiel (2)

Aufbau: Für diese Übung benötigt ihr ein gleichschenkliges Hütchendreieck von ca. vier Metern Seitenlänge im Abstand von 16 Metern zum Tor. In etwa 10 Metern schräg dazu benötigen wir ein weiteres Hütchen. Verteilen Sie ihre Spieler gleichmäßig auf die beide Stationen.

Ablauf: Der erste Spieler läuft auf das Hütchen zu und führt eine Zidanewende mit Doppelpass durch. Anschließend nimmt er den Ball Richtung zweites Hütchen mit und führt dort eine Schussfinte wiederum mit Doppelpass durch. Danach erfolgt der Torabschluss per Vollspann. Anschließend erhält er ein flaches Zuspiel und schließt direkt per Effetball ab.

Variante: Nun führen die Spieler am ersten Hütchen eine Sohlenwende und am zweiten Hütchen die Wende „Abkappen“ durch. Im Anschluss erhält der Spieler ein hohes Zuspiel, welches er per Volley oder Dropkick verwerten soll.

Ein gutes Training!

Euer Michi