Schlagwort-Archive: DFB

Chinas U20 in der Regionalliga – Gut oder Böse?

Diese Entscheidung des DFB wird seit Tagen kontrovers diskutiert. Chinas U20 bekommt in der neuen Saison in der Regionalliga Südwest einen Platz und darf dort außer Konkurrenz mitspielen. Das bedeutet für jedes Team zwei Freundschaftsspiele zusätzlich. China will sich so angeblich optimal auf die olympischen Spiele 2020 in Tokio vorbereiten. Es geht im Prinzip darum, Stück für Stück an das internationale Niveau heranzukommen. Aber warum hat der DFB diese Entscheidung so getroffen? Und macht das überhaupt Sinn oder ist das nur eine weitere verrückte und schwer zu verstehende Entscheidung im Sinne von Geld und Vermarktung? Weiterlesen

DFB Gibt Offensives 1 Gegen 1 Als Neues Leitbild Vor

Die Euro hat es gezeigt: Immer mehr Teams verteidigen gegen unsere Nationalelf extrem tief. Ja fast schon mit 6er Kette am eigenen Sechzehner. Um diese eng gestaffelten Abwehrverbände in Zukunft besser knacken zu können, benötigen wir kreative Spieler mit einem hohen Maß an Durchschlagskraft. Weiterlesen

Der DFB gibt die Richtung vor – Ballbesitz, Dominanz und Individualität

Hansi Flick hat kürzlich in einem Artikel die Richtung für die Ausbildung in Deutschland vorgegeben.

Dabei möchte er den Fokus auf Ballbesitz legen, um so später in den Nationalmannschaften jeden Gegner zu dominieren zu können. Damit stellt sich zwangsläufig für jeden Jugendtrainer die Frage, wie ich diesen Ballbesitz erzielen kann und welchen Rückschluss dies auf die Ausbildung in Deutschland  hat. Weiterlesen