Autoren-Archive: Michi Schuppke

Über Michi Schuppke

Diplom Sportwissenschaftler A-Lizenz Trainer Inhaber Münchner Fussball Schule Rehatrainer TSV 1860 München

2x Training pro Woche – Wie oft sollte ein reines Taktiktraining stattfinden?

Teilen: Share on FacebookPin on PinterestTweet about this on TwitterShare on Google+Print this page
Doppeltes 5 gegen 2

Wenn man eine Großfeldmannschaft ab der C-Jugend trainiert, taucht natürlich irgendwann die Frage nach einem reinen Taktiktraining auf. Wie bringe ich meinem Team ein gelenktes Pressing bei? Wie schule ich denn nun den Ballbesitzfußball? Viele taktische Fragen, die eine Antwort brauchen. Das ist klar – aber wie macht man das, wenn man nur zweimal pro Woche trainiert? Und jetzt dadurch in der Regel im normalen Amateurbereich unterwegs ist, in welchem die Spieler jetzt nicht taktisch perfekt ausgebildet sein müssen, aber trotzdem ein wenig Grundverständnis mit auf den Weg bekommen sollen. Weiterlesen

Torwart in der G-Jugend – Für immer und ewig?

Teilen: Share on FacebookPin on PinterestTweet about this on TwitterShare on Google+Print this page
Rotationsp

Es hat uns mal wieder eine Frage eines Vaters erreicht. Wir wollen die gerne wieder hier bei uns im Blog beantworten, um allen anderen Eltern eine Hilfestellung bei einem ähnlichen Fall zu Hause zu geben. Dieses Mal geht es um die Frage: Sich schon früh auf die Torwartposition festlegen oder nicht? Weiterlesen

Liverpool – Wahre Pressingmeister

Teilen: Share on FacebookPin on PinterestTweet about this on TwitterShare on Google+Print this page
Angriffspressing

Gleich ist es soweit! Der FC Liverpool empfängt den FC Bayern in der Champions League! Jürgen Klopps Team werden mit hoher Wahrscheinlichkeit wieder viel unterwegs sein. Im letzten Gruppenspiel gegen PSG sind sie insgesamt 118,8 Kilometer als Team gelaufen. Grund dafür ist ihr annähernd perfektes Pressing, mit welchem sie fast dauerhaft den Gegner unter Druck setzen. Sie sind wahre Pressingmeister! Weiterlesen

Jann Fiete-Arp: Sinan Kurt 2.0?

Teilen: Share on FacebookPin on PinterestTweet about this on TwitterShare on Google+Print this page
Rausdrehen 3

Die Tage wurde der Wechsel des Hamburger Talents Jann Fiete-Arp bekannt. Ob dies nun bereits in diesem Sommer oder dann 2020 erfolgen wird, werden wir noch sehen. Ein großes deutsches Stürmer Nachwuchstalent wechselt also nun den Verein und das ist ja per se erstmal nichts, was nicht nachvollziehbar, um die persönliche Karriere voranzubringen. Durch gute Leistungen in den Junioren Nationalmannschaften hat er bereits auf sich Aufmerksam gemacht. So hat er zum Beispiel im U17 Team in 19 Einsätzen 18 Tore erzielen können. Und auch bei seinem Verein Hamburger SV hat er durchaus auf sich Aufmerksam machen können. Und so ist es kein Wunder, dass viele Bundesliga Verein ihn auf der Wunschliste hatten. Nun also der FC Bayern. Aber macht das wirklich Sinn? Und zwar v.a. für den Spieler und seine angestrebte Weiterentwicklung? Weiterlesen

Techniktraining – Trickkombination mit Abschluß

Teilen: Share on FacebookPin on PinterestTweet about this on TwitterShare on Google+Print this page
trickkombination_3

Letzte Woche haben wir zwei Artikel zum Thema Life Kinetik und dessen Ziel des Gehirntrainings geschrieben. Eine gute Möglichkeit, Leistungen in der Technik und des Gehirns im Fußball kombiniert zu verbessern, ist die schnelle Kopplung verschiedener technischer Aufgaben mit zwei oder drei Torschussaufgaben am Ende. So wie in unser Technikübung TRICKKOMBINATION 3. Weiterlesen

Gehört Life Kinetik auf dem Fußballplatz – Teil 2

Teilen: Share on FacebookPin on PinterestTweet about this on TwitterShare on Google+Print this page
Rausdrehen 6

Letzte Woche haben wir einen Artikel zum Thema Life Kinetik und Fußballtraining geschrieben. Zentrale Aussage: Life Kinetik mag eine sinnvolle Sache für Fußballspieler sein. Es muss das normale Fußballtraining aber zwingend ergänzen und darf es auf keinen Fall ersetzen. Warum das so ist, kann man hier nochmal nachlesen. Jetzt hat uns dazu eine Frage eines Trainer erreicht, die wir gerne hier beantworten wollen. Weiterlesen

Jugendfußball: Zu gut für seinen Jahrgang?

Teilen: Share on FacebookPin on PinterestTweet about this on TwitterShare on Google+Print this page
Techniktraining Spielverlagerung

Es kommt immer wieder mal im Kinderfußball vor, dass ein guter Junge zu gut für seinen Jahrgang wirkt, in den Spielen nicht wirklich gefordert scheint und daher einen Jahrgang höher spielt und trainiert. Es scheint ein sinnvoller Schritt zu sein. Aber dabei kann es zu großen Problemen kommen, wie eine Nachricht einer Mutter eines 8 jährigen Buben an uns zeigt: Weiterlesen

Gehört Life Kinetik auf den Fußballplatz?

Teilen: Share on FacebookPin on PinterestTweet about this on TwitterShare on Google+Print this page
Schuppke

Immer wieder sehe ich seit längerer Zeit Kinder und Jugendliche beim Fußballtraining, wie sie zum Beispiel zwei kleine Säckchen hochwerfen, über Kreuz fangen und dabei mit den Beinen auch überkreuzen. Stichwort Life Kinetik! Macht Life Kinetik Training im Fußballtraining Sinn? Sollen hierfür Trainingseinheiten verwendet werden? Eine kurze Einschätzung. Weiterlesen