mittel
Varianten:
1
Dauer:
3:36

Doppelpass und Sprint

In dieser Übung trainieren die Spieler fußballspezifische Schnelligkeit. Bekannte Techniken werden in höchstem Tempo durchgeführt.
Trainer: 
Michi Schuppke
Bauen Sie zwei rote Hütchen im Abstand von 3 Meter ca. 20 Meter neben dem Tor auf. Außerdem noch ein gelbes Hütchen 10 m schräg daneben, und ein weiteres 2 m neben den Pfosten. Spieler 1 stellt sich zwischen die zwei roten Hütchen, der Rest verteilt sich gleichmäßig auf die beiden Anspieltationen neben dem Tor und bei der 16 Meterlinie vor Spieler 1. Spieler 1 bekommt nun einen einen flachen Pass zugepielt. Der Spieler nimmt ihn in der offenen Stellung nach rechts zum roten Hütchen mit. Am Hütchen führt er eine Sohlenwende mit dem rechten Fuß durch und spielt mit seinem Mitspieler einen Doppelpass. Nach der Sohlenwende mit links auf der anderen Seite wird ein Doppelpass um das rechte Hütchen gespielt. Spieler 1 schießt den Ball ins Tor und sprintet danach um das gelbe Hütchen, und bekommt dort einen zweiten langen Pass zugespielt. Diesen nimmt er an und schließt schnellstmöglich mit einem zweiten Torschuss ab. Danach wechseln die Spieler ihre Aufgaben. Variante: Erneut wird ein flacher Pass zu Spieler 1 gespielt. Dieser dreht sich mit rechts zum linken Hütchen auf, macht mit links eine Sohlenwende und spielt mit dem rechten Fuß einen Doppelpass mit seinem Mitspieler. Dann dreht er mit links auf und spielt nach der Sohlenwende mit rechts ein Doppelpass mit dem linken Fuß um das rechte Hütchen. Nach dem Torschuss sprintet er zum gelben Hütchen und bekommt dort einen zweiten Ball gespielt. Er nimmt ihn an, macht einen Ze Roberto mit rechts und schließt mit links ab.

Dieses Video zu einem Trainingsplan hinzufügen:

oder