Fehlermeldung

Es wurde eine nicht erlaubte Auswahl entdeckt. Wenden Sie sich bitte an den Administrator der Website.
Training
einfach
Varianten:
2
Dauer:
4:38

Gassenspiel mit Trick

In dieser Technikübung trainieren die Spieler einen Pass in die Gasse und kombinieren dies mit einer spielnahen Finte. Dazu üben die Spieler verschiedene Ballannahmen mit Torabschlüssen.

Trainer: 
Matias Blasenbreu

Gassenspiel mit Trick

Bauen sie eine Hütchenlinie zentral circa 18 Meter vor dem Tor auf. Circa 8 Meter davor bauen sie ein weiteres Starthütchen auf. Das linke Hütchen der Dreierreihe ist mit 2 Spielern ohne Ball besetzt, dass Starthütchen mit 3 Spielern wobei der erste 1 Ball und die hinteren 2 Bälle haben. Spieler 1 dribbelt nun das recht Hütchen der Linie an und führt eine Schussfinte durch, der zweite Spieler kommt ihm entgegen und wird angespielt, der Spieler der angedribbelt hat führt nun einen Stemmschritt aus und erhält im Anschluss einen Steckpass den er aufs Tor schießt. Das zweite Flache Anspiel von hinten wird hinter dem Fuß vorbei gestoppt und aufs Tor geschossen. Der Spieler der den Steckpass gespielt hat holt sich 2 Bälle, Der Spieler der geschossen hat stellt sich ohne Ball am linken Hütchen für den Steckpass an.

Variante I 

Der Spieler dribbelt los und führt eine Sohlenwende aus, anstatt Spieler 2 aber anzuspielen und selbst den Steckpass zu fordern spielt er nun selbst den Steckpass auf Spieler 2, der zuerst entgegenkommt für das Anspiel und um das Abseits zu vermeiden und sich erst nach dem Anspiel in die Gasse bewegt. Der zweite Ball wird nun hoch angeworfen und gelenkt.

Variante II 

Spieler 1 Dribbelt an und führt nun die Bewegung abkappen aus, dieses Mal erfolgt der Steckpass erneut auf Spieler 2 allerdings mit einem Doppelpass.  Der zweite Ball wird flach angespielt und mit der Außenseite in die Bewegung gestoppt.

Dieses Video zu einem Trainingsplan hinzufügen:

oder