einfach
Varianten:
2
Dauer:
4:18

Corona-Training: Dribbelkönig

Mit Hilfe dieser Übung verbessern wir nicht nur das Ballgefühl und die Ballgeschicklichkeit, sondern auch die Koordinativen Fähigkeiten und die Standtricks.

Trainer: 
David Niedermeier
Dribbelkönig: In dieser Übung trainieren die Spieler ihr Ballgefühl und verbessern Ballkontrolle und Ballgeschicklichkeit, durch anspruchsvolle Dribbling- und Technikaufgaben. Bauen Sie dazu zentral vor dem Tor zwei Hütchenreihen auf, bestehend aus je Vier Hütchen. Links und rechts neben dem Tor, wird je noch eine Anspielstation errichtet. Außerdem habe alle Spieler einen Ball. Es starten immer zwei Spieler zeitgleich mit folgender koordinativer Aufgabe: Ziehenvorlegen und Ziehenzurück im ständigen Wechsel. Danach schließen sie mit einem Torschuss ab. Das zweite hohe Zuspiel soll schnell nach außen gelenkt und angenommen werden. So wird verhindert, dass die Spieler in der Mitte zusammenstoßen. Danach erfolgt ein zweiter Torschuss. Sobald die Übung gut funktioniert, sollen die Spieler diese im Wettbewerb durchführen. Wer hat beide Bälle zuerst ins Tor geschossen? Variante 1: Jetzt müssen die Spieler in der Hütchenreihe Ziehenvorlegen, Ziehenfußwechsel durchführen. Die restlichen Technischen Aufgaben werden nicht verändert. Variante 2: Nun starten die Spieler mit Ziehenzurück und führen den Ball in die nächste Lücke, mit Ziehenfußwechsel. Nach dem ersten Torschuss erfolgt erneut das hohe Zuspiel und der zweite Torschuss.

Dieses Video zu einem Trainingsplan hinzufügen:

oder