Zweikämpfe statt Abschlussspiel? Warum nicht!

Teilen: Share on FacebookPin on PinterestTweet about this on TwitterShare on Google+Print this page

52_1_Gegeb_1_Champions_League

Das Training geht zu Ende und endlich findet das Abschlussspiel statt. Wenn Ihr jetzt als Trainer sagt, dass es heute kein Spiel gibt und stattdessen Zweikämpfe trainiert werden, dann kann es durchaus passieren, dass die Spieler ein wenig von Euch genervt sind.
Nicht so aber bei meiner neuen Zweikampf-Trainingsform – der 1 gegen 1 Champions League. Hier trainieren Eure Spieler Zweikämpfe in einem Wettbewerb mit den anderen Teamkollegen und ganz am Ende gibt es dann einen Gewinner der Champions-League. Dieses Training ist sehr intensiv, es macht den Spieler aber auch sehr viel Spaß. Und beim nächsten Mal gibt es dann ja auch wieder ein Abschlussspiel…

TIPP: Wie ihr im Video seht, habe ich für das 1 gegen 1 nur drei Spielfelder aufgebaut. Natürlich könnt Ihr auch 5 oder 10 Spielfelder aufbauen, ganz nach Eurer Spielerzahl. Und Euer erstes Feld ist dann nicht die 2.Bundesliga, sondern vielleicht die Kreisklasse?! Und wer steigt in seinem Fußballerleben schon mal von der Kreisklasse in die Champions-League auf?

Ein gutes Training!

Euer Faxe

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>