Zum Angriff!

Teilen: Share on FacebookPin on PinterestTweet about this on TwitterShare on Google+Print this page

Wir stellen euch hier jetzt zwei Übungen vor, die das Angriffsspiel verbessern und sich ideal z.B. als Aufwärmübung ins Training einbauen lassen. Dabei handelt sich um die beiden Passübungen Angriffstechnik 1 und 2. Beides sind aber keine einfachen Passübungen, in welchen das Passen im Stand oder aus einer einfachen Bewegung heraus geübt wird. Stattdessen werden verschiedene Finten und Wenden mit eingebaut, um so das Passspiel möglichst spielnah zu trainieren.

In beiden Übungen trainieren wir das Anspiel in den Lauf, das Doppelpassspiel nach Öffnen des Passweges und das Timing der Freilaufbewegung. Natürlich spielt auch die richtige Passtechnik und vor allem die Passschärfe eine wichtige Rolle in dieser Übungsform.

Angriffstechnik 1

angriffstechnik_1

Für diese Passübung benötigen wir ein Hütchenkreuz und 6 Spieler. 2 Spieler befinden sich jeweils auf den Außenseiten und 2 Spieler in der Mitte. Der Spieler aus dem Zentrum sprintet Richtung Flügel und erhält ein Zuspiel in den Lauf. Diesen Ball zieht der Spieler per Sohlenwende direkt nach innen und spielt anschließend einen Doppelpass mit dem sich lösenden oberen Spieler. Diese Passübung spielen wir mit 2 Bällen gleichzeitig. Dies symbolisiert im Spiel ein Anspiel auf den Flügel. Der Spieler versucht schnellst möglich in eine offene Stellung zum Stürmer zu gelangen um einen schnellen Konterangriff einzuleiten.
Variante :
Nun führt der Spieler am Flügel eine Schussfinte durch.

Hier geht es zum Video…

Angriffstechnik 2

angriffstechnik_2

Für diese Passübung benötigen wir wieder das Hütchenkreuz und 6 Spieler. Zwei Spieler befinden sich wieder jeweils auf den Außenseiten und zwei Spieler in der Mitte. Der Spieler aus dem Zentrum sprintet Richtung Flügel und erhält erneut das Zuspiel in den Lauf. Der Spieler spielt den Ball mit rechts hinter dem Fuß in den Lauf des nachrückenden Spielers, dieser spielt den Ball nun auf den sich lösenden Stürmer.

Variante: Nun führt der Spieler die Schussfinte mit rechts durch, bevor er einen Doppelpass um das Hütchen mit dem sich lösenden Stürmer spielt.

Hier geht es zum Video…

Es gibt übrigens noch weitere Varianten. Die stelle ich euch demnächst vor.

Viel Freude mit der Übung und eine gute Fußballzeit!

Euer Michi

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>