Wären Leroy Sané und Timo Werner noch besser, wenn sie besser im 1 gegen 1 wären?

Wie? Was? Habe ich mich verlesen? Das ist wahrscheinlich das, was einem sofort einfällt, wenn man unsere Überschrift liest. Verständlich, gelten doch beide Spieler als perfekte 1 gegen 1 Spieler und werden immer sofort genannt, wenn es darum geht, zu erklären, welche Spielertypen in Zukunft mehr gebraucht werden oder dem deutschen Fußball fehlen. Dennoch stellen wir nochmal die Frage: Wären Leroy Sané und Timo Werner noch bessere Spieler, wenn sie mehr Tricks im frontalen 1 gegen 1 anwenden könnten? 

Haben sie also im 1 gegen 1 Schwächen, obwohl sie eigentlich für ihre individuelle Klasse bekannt sind? Wir sagen JA und erklären euch das Warum in einem Video zum frontalen 1 gegen 1. JETZT KOSTENLOS BEI UNS AUF MFSFUSSBALLTRAINING.TV!

Erklärung 1 gegen 1

Um uns nicht falsch zu verstehen: Beide sind super Spieler! Aber es ginge halt noch besser und wir finden, dass diese Aspekte unbedingt mit in die Jugendausbildung mit aufgenommen werden müssen.

Eine gute Fußballzeit!

Euer Michael Schuppke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.