Spielaufbau im Fußball

Teilen: Share on FacebookPin on PinterestTweet about this on TwitterShare on Google+Print this page

Ihre Spieler sollen ab einem gewissen Alter lernen,  in vollem Tempo in das Anspiel zu gehen, ohne dabei die Ballkontrolle zu verlieren. Zusätzlich sollen sie dabei Wenden beherrschen, welche im Spielaufbau mit Passspiel benötigt werden, um kreativ und damit auch erfolgreich Fußballspielen zu können. 

Die Übung Wenden im Spielaufbau Teil 6  eignet sich dafür perfekt.

Dazu benötigen wir ein Hütchenquadrat von ca. 15 Meter Seitenlänge und 6 Spieler. Verteilen Sie zwei Spieler an die gegenüberliegenden Stationen und jeweils einen an die anderen beiden Stationen.

Die beiden ballführenden Spieler dribbeln im Tempo in das Zentrum des Quadrates und führen die Wende „ Abkappen“ mit dem jeweils starken Fuß durch und spielen dem nächsten Spieler den Ball in den Lauf. Dieser geht in vollem Tempo in den Ball hinein und führt anschließend dieselbe Wende durch.

Alternativ führen die Spieler eine Sohlenwende mit dem rechten Fuß nach innen und die Wende „ Abkappen „ nach innen durch.

Eine gute Fußballzeit!

Euer Faxe

Affiliate Leaderboard ( 728 x 90 )_1

 

cropped-Banner_Digital_Entwurf21.gif

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>