Kleinfeldfußball – Passwege öffnen und so dem Mitspieler unter Druck helfen

Eine typische Spielszene: Der zentrale Verteidiger spielt im Spielaufbau zu seinem Außenverteidiger. Dieser wird mit dem Pass sofort unter Druck gesetzt und sucht nun nach einer Lösung. Doch es findet sich kein freier Mitspieler. Irgendwie sind alle zugestellt…

Die Lösung wäre dabei ganz einfach. Durch einen einfachen Laufweg des zentralen Verteidigers oder des Torhüters würden die Passwege so geöffnet, dass der Druck gelöst und das Spiel verlagert werden kann. Wie dieser aussehen soll und wie die Verteidiger sich bei hohen Bällen verhalten sollen, zeigt Taktikexperte David Niedermeier in Deiner neuen Spielanalyse Passwege zum Tor öffnen…

Passwege zum Tor öffnen

 

P.S.: In der Münchner TZ erschien gestern unser Artikel, warum der FC Bayern so wenig Talente hervorbringt. Diskutiert mit uns…

Eine gute Fußballzeit!

Euer Michi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.