Du fehlst uns…Diego Armando Maradona

Teilen: Share on FacebookPin on PinterestTweet about this on TwitterShare on Google+Print this page

Dieser Name sorgt auch 20 Jahre nach seinem Karriereende immer noch für viel Staunen und Anerkennung ob dieses genialen Fußballers: Diego Armando Maradona. Viele große Spieler aus früheren Zeiten würden heute wohl im modernen Fußball Schwierigkeiten haben. Maradona dürfte auch heute noch funktionieren und wäre wohl immer noch einer der besten Spieler der Welt. Zumindest der Maradona der 80er und Anfang der 90er, ehe der Absturz mit Drogenvorwürfen und Gewichtsproblemen folgte. Das alles hat aber dem Vermächtnis Maradona nicht geschadet. Die Argentinier im Besonderen und die Fußballwelt im Allgemeinen verehrt ihn noch immer fast schon andächtig als einer der besten Spieler aller Zeiten. Wenn nicht sogar der beste, der genialste Spieler, den es jemals gab. Immer ein wenig untersetzt wirkend war er extrem schnell, technisch unfassbar gut, hatte geniale Einfälle ohne Vorhersehbarkeit für die Gegner, war trickreich, hatte eine perfekte Schusstechnik und spielte perfekte Standards. Und er hatte was, was vielen Top-Spielern einfach fehlt: Die Leichtigkeit und Freude am Spiel. Und die Hand Gottes:) Bei all den Youtube Videos mit den besten Szenen lieben wir sein legendäres Warm- Up im Münchner Olympiastadion vor dem UEFA-CUP Halbfinale 1989 gegen Bayern. Live is Life…

Eine gute Fußballzeit!

Euer Michi

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>